(placeholder)

Im Rahmen des Friedensprojektes "zum:verGEHEN:erinnern" der katholischen Jugend Region Ennstal haben 5 Schüler der Holz/Bau-Gruppe unter der Leitung von Herrn Diplompädagogen Gerhard Garstenauer die von ihnen gefertigten Holzstipfeln an der B115 in Großraming aufgestellt. Unterstützt wurden sie dabei von Projektleiter Reinhard Fischer und Dekanatsjugendleiterin Anita Buchberger.

(Quelle: Kirchenzeitung)